| 10.11 Uhr

Steuerfahnder und Polizei
Razzia gegen Baumafia in Köln

Köln. In Köln wurden mehrere Gebäude und Geschäftsräume durchsucht. Die Razzia richtete sich gegen mutmaßliche Mitglieder der Baumafia. 

Die Durchsuchungen von Polizei und Steuerfahndern laufen seit dem frühen Mittwochmorgen, wie ein Sprecher der Kölner Staatsanwaltschaft bestätigte. Die Fahnder durchsuchen mehrere Gebäude in Köln und Umgebung.

Es soll um Scheinfirmen in der Baubranche und Sozialversicherungsbetrug gehen. Zuerst hatte der "Kölner Stadt-Anzeiger" berichtet. 

 

 

(hsr)