| 13.25 Uhr

Zeugensuche
Senior in Sülz ausgeraubt

Köln-Sülz. Die Polizei fahndet nach einem Mann, der am Sonntag einen 81-Jährigen in Sülz überfallen und beraubt hat.

Der Senior war gegen 13.30Uhr mit seinem Rollator am Beethovenpark unterwegs, als der Täter ihm kurz vor der Berrenrather Straße das Portmonnaie aus der Gesäßtasche entwendete. Der 81-Jährige versuchte, es festzuhalten, er hatte aber keine Chance: Der Täter flüchtete mit seinem Geld.

Zeugen beschreiben ihn als etwa 20-jährigen Südländer oder Nordafrikaner. Er ist etwa 1,85 Meter groß, hat eine sportliche Statur und dunkle kurze Haare. Besonders auffällig waren seine O-Beine und sein Gang. Zum Tatzeitpunkt trug der Angreifer einen khakifarbenen Kapuzenpullover mit der Aufschrift "Nike" und eine schwarze Jeanshose.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0221/229-0  zu melden.

 

 

(hsr)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Zeugensuche: Senior in Sülz ausgeraubt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.