| 00.00 Uhr

Show
"Shadowland" beim Sommerfestival

Köln. Mit "Shadowland" erreichte die US-amerikanische Tanzkompanie Pilobolus mehr als eine Millionen Zuschauer. Soviel Erfolg verlangt eine Fortsetzung: Shadowland 2 - Das Neue Abenteuer. Uraufgeführt in diesem Jahr in Berlin, ist das Stück nun vom 25. Juli bis 6. August 2017 im Rahmen des Kölner Sommerfestivals in der Philharmonie zu Gast. Die neue Inszenierung entwickelte sich unter der Leitung des Kreativteams um Pilobolus-Gründer Robby Barnett, mit Itamar Kubovy, Renée Jaworski, Matt Gent und Sponge-Bob-Autor Steven Banks sowie David Poe.

Shadowland 2 schafft eine andere Dimension, spielt in einer düsteren, bedrohten Umwelt und macht den Sprung vom Märchen zu einer Geschichte von gesellschaftlicher Relevanz. Karten unter: Tel. 0221/280 280.

(step)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Show: "Shadowland" beim Sommerfestival


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.