| 00.00 Uhr

Köln
Städtepartner Köln und Bethlehem feiern Olivenbaumfest

Köln. Am Samstag locken im Botanischen Garten Musik, Leckereien und Kunsthandwerk. Die frisch zubereiteten Falafel sind der Hit. Von Susanne Schramm

1996 war Köln die erste Stadt in Deutschland, die eine Partnerschaft mit einer palästinensischen Stadt einging, mit Bethlehem. 2004 pflanzte der Städtepartnerschaftsverein Köln-Bethlehem zwei Olivenbäume. Einer steht in der Nähe der Geburtskirche in Bethlehem, der andere im Botanischen Garten in Köln. Seitdem erinnert das Olivenbaumfest an diese Pflanzung.

Am Samstag, 27. Juni, 15-18 Uhr, wird es wieder gefeiert. Im Botanischen Garten locken dann Musik, Leckereien und Kunsthandwerk. Der Hit sind die frisch zubereiteten köstlichen Falafel. Ansonsten dreht sich beim Olivenbaumfest natürlich alles um den Namensgeber. Er gilt, sowohl bei den Juden, als auch bei den Christen, als ein Symbol des Friedens. In der Bibel wird von der Taube berichtet, die Noah nach der Sintflut losschickte, und die mit einem frischen Olivenzweig im Schnabel zurückkehrte.

Schon im Altertum war das Olivenöl, das aus den Steinfrüchten des Olivenbaums gepresst wird, ein wichtiges und gesundes Grundnahrungsmittel und ein begehrter Exportartikel, der für wirtschaftlichen Wohlstand sorgte. Beim Olivenbaumfest kann man nicht nur Olivenöl sowie Seifen und Duschgels auf Olivenölbasis kaufen, sondern auch kunsthandwerkliche Gegenstände wie Dosen, Mörser und Obstschalen, die aus dem wunderschön gemaserten Olivenholz hergestellt wurden. Und was natürlich auch nicht fehlen darf: Oliven. Sie gibt es in Grün und in Schwarz, mit Kernen oder ohne, gefüllt mit Paprika, Mandeln oder Knoblauch, in Kräutermarinade oder verarbeitet zu wohlschmeckenden, aromatischen Pasten. Der Erlös kommt dem Verein zugute, der damit Projekte in Bethlehem unterstützt.

Olivenbaumfest Samstag, 27. Juni, 15-18 Uhr, Botanischer Garten, Amsterdamer Straße 34 (Riehl, Nähe Zoo). Infos: www.koeln-bethlehem.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Köln: Städtepartner Köln und Bethlehem feiern Olivenbaumfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.