| 13.24 Uhr

Köln
Taschendieb will Polizistin beim Shoppen bestehlen

Köln. Dumm gelaufen: Ein 23-Jähriger ist bei seinem Beutezug durch ein Schuhgeschäft in der Kölner Innenstadt versehentlich an zwei Polizeibeamte geraten. Sie nahmen den Mann fest. 

Der Mann soll am Freitag einem Haftrichter vorgeführt werden, teilt die Polizei mit. Die beiden Polizisten waren in ihrer Freizeit in dem Geschäft unterwegs, um einzukaufen.

Als eine Polizistin ihre Handtasche neben sich auf die Sitzfläche stellte, gerade als sie ein Paar Schuhe anprobierte, schlug der Dieb zu. Er packte die Tasche und verdeckte sie unter seiner Jacke. Die Polizisten bemerkten den Diebstahl und hielten den Mann fest. 

(sef)