| 11.41 Uhr

Serie "MiezWohnung gesucht"
Diese Tiere in Köln suchen ein neues Zuhause

MiezWohnung gesucht Folge 3 | Tierheim Köln: Diese Tiere suchen ein neues Zuhause
Köln. Für unsere dritte Folge von "MiezWohnung gesucht" waren wir im Tierheim in Köln zu Besuch. Dort durften wir ein sehr großes Kaninchen, die verschmuste Hundedame Alfa und Katze Luna kennenlernen.  Von Sarah Biere

Im Konrad-Adenauer-Tierheim in Köln-Zollstock werden Besucher direkt von aufgeregten Hunden begrüßt, die ihre Nase an die Gitterstäbe ihrer Zwinger drücken, und von neugierigen Katzenaugen, die alles aufmerksam beobachten. Die Kleintiere lassen sich dagegen nicht stören und mümmeln weiter an Gemüse und Heu. Eines haben diese Tiere gemeinsam: Sie alle suchen ein neues Zuhause. Einige stellen wir in dieser Folge von "MiezWohnung gesucht" vor.

Das sind "der Dicke", Alfa und Luna

In diesem Video geht es zunächst um das große Stallkaninchen Hoppi-Igor – von den Pflegern aber nur liebevoll "der Dicke" genannt. Das Kaninchen wiegt über sieben Kilo – "ein echter Brummer, eben", sagt Lucy Quodbach. Die junge Frau wird im Tierheim Köln-Zollstock derzeit zur Tierpflegerin ausgebildet. Aufgrund seiner Größe benötigt "der Dicke" auf jeden Fall ein Zuhause mit einem großen Gehege.

Auch Hündin Alfa sucht ein neues Zuhause. Alfa ist ein Beauceron-Dobermann-Mix und etwa sieben Jahre alt. Sie ist sehr verspielt, schmust gerne und wäre ein guter Wachhund. Für Familien mit kleinen Kindern ist Alfa nicht der optimale Hund, da sie auch gerne mal ihre Ruhe hat. 

Nun kommen wir zu einem Sorgenkind: Luna war schon einmal im Tierheim. Damals war ihre Besitzerin gestorben. Die Katze wurde daraufhin an eine Frau vermittelt, aber diese musste ins Krankenhaus. Nun ist Luna wieder im Tierheim. So richtig wohl fühlt sie sich dort nicht, da sie lieber ihren Menschen ganz für sich alleine hat. Sie ist zu Beginn sehr scheu und möchte erst einmal nur am Nacken angefasst werden. Doch sobald sie Vertrauen zu jemandem fasst und ihre Scheu ablegt, schmust sie sehr gerne und ist eine treue Gefährtin. 

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten als Push-Meldung auf Ihr Smartphone – ganz einfach mit unserer App:
Jetzt herunterladen und abonnieren!

Sie wollen ein Tier adoptieren?

Bei Interesse erreichen Sie das Tierheim Köln-Zollstock wie folgt: 

Vorgebirgstrasse 76, 50969 Köln
Tel: 0221 / 38 18 58
info@tierheim-koeln-zollstock.de

Hier geht es zu unseren vorherigen Folgen von "MiezWohnung gesucht":

Bisher waren wir im Tierheim Mönchengladbach bei zauberhaften Kangals und Chinchillas. Und im Tierheim Krefeld suchen Bullterrier Hunter und drei süße Frettchen ein neues Zuhause. 

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tierheim Köln: Diese Tiere suchen 2017 ein neues Zuhause


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.