| 14.46 Uhr

Zeugensuche
Unbekannter schießt Mann ins Bein

Köln. Ein 55-Jähriger hat sich am Mittwochabend mit einer Schusswunde im Krankenhaus behandeln lassen. Die Polizei sucht nun Zeugen. 

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall am Mittwochabend in der Zeit zwischen 17 und 20 Uhr. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde der Mann auf einem Firmengelände an der Widdersdorfer Straße angeschossen. Nach Angaben des Geschädigten flüchtete eine männliche Person von dem Gelände in Richtung der dortigen Kleingartenanlage.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können. Rufnummer 0221 2290.

(ots)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Zeugensuche: Unbekannter schießt Mann ins Bein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.