| 19.52 Uhr

Köln
Zwei vermisste Schüler wieder da

Köln. Am Dienstag wurden ein siebenjähriger und ein sechsjähriger Junge in Köln vermisst. Beide Jungen sind am frühen Abend wieder wohlbehalten aufgetaucht. 

Am Morgen wurden die Jungen gegen 10.30 Uhr in der Förderschule Zülpicher Straße in Köln-Sülz zuletzt gesehen.  Da einer der Jungen gerne Bahn fährt konnte aber auch nicht ausgeschlossen werden, dass sie mit den Zügen der Kölner Verkehrsbetriebe auch außerhalb des Stadtgebiets unterwegs waren.

Am Abend teilte die Polizei mit, dass die beiden Jungen gegen 18.25 Uhr in der U-Bahn Station Eberplatz wohlbehalten gefunden wurden. Eine Passantin informierte die Polizei.

 

(ots)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.