ANZEIGE
Media Markt gibt Geschenke-Tipps

Mitmachen und fünf Gutscheine gewinnen

Die Neuß-Grevenbroicher Zeitung und Media Markt Neuss suchen Ihren größten Technik- Wunsch. Gewinnen Sie einen von fünf Media Markt- Gutscheinen im Wert von jeweils 100 Euro: Schicken Sie uns ein Foto, das Sie mit ihrem Top-Geschenk zu Weihnachten zeigt. Denn Media Markt will, dass "jeder in Deutschland geschenkt kriegt, was er sich wirklich wünscht". Egal ob Tablet, Smartphone, Kaffeevollautomat oder XXL-Fernseher: Welches elektronische oder digitale Weihnachtsgeschenk möchten Sie unter dem Tannenbaum auspacken? mehr

Korschenbroich

Einmal Papst Franziskus persönlich die Hand schütteln

Als sich Ralf Heinrichs in den frühen Morgenstunden von seinem Hotel auf den Weg zum Petersplatz in Rom macht, regnet es in Strömen. Keine guten Voraussetzungen für die bevorstehende Papstaudienz. Denn der Bundesgeschäftsführer vom Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften hat an diesem Tag die Ehre, dem Heiligen Vater die Grüße der Schützen persönlich auszurichten. Doch pünktlich zur Generalaudienz hört es auf zu regnen. mehr

Rhein-Kreis Neuss/Düsseldorf

Varieté holt Winterzauber aus St. Moritz an den Rhein

St. Moritz zur Weihnachtszeit, das muss man sich leisten können. Mondän, exklusiv, edel und gern auch ein bisschen exzentrisch – Winter im schweizerischen St. Moritz das ist Schnee und mehr. Viel mehr. Nicht umsonst wirbt der bekannteste Ski-Ort in den Alpen mit seinem "Champagner-Klima". Von Frank Kirschsteinmehr

Bilderstrecken
Leichtathletik

Leichtathletik: Anja Roggel Fünfte beim Darmstadt-Cross

Von den einst zahlreichen internationalen Crossläufen in Deutschland ist nur noch der auf der Darmstädter Lichtwiese übrig geblieben. Entsprechend stark ist die Besetzung. Um so höher ist der fünfte Platz zu bewerten, den Mittelstrecklerin Anja Roggel (TSV Bayer Dormagen) in der U20 über 4200 Meter belegte, zumal die 20-Jährige sonst eher auf der 800-Meterstrecke zu Hause ist. Ihre Vereinskollegin Susan Robb zog deshalb den Cross-Sprint der Frauen über 600 Meter vor. Nach Platz vier im Vorlauf in 2:09,3 Minuten steigerte sie sich im Endlauf auf 1:51,9 Minuten und sicherte sich damit überraschend Platz zwei. mehr