| 00.00 Uhr

Korschenbroich
17 Künstler aus Glehn und Umgebung zeigen ihre Werke

Korschenbroich. In Glehn und den umliegenden Orten leben viele Hobby-Künstler. Auch Biggy Böhmer gehört dazu: Die Glehnerin malt und töpfert gerne - und hat sich vor einigen Jahren mit ihrer Schwägerin Ursula zusammengetan, um zu zeigen, wie kreativ der Ort wirklich ist. Das Ergebnis: ein Hobby-Künstlermarkt, der jetzt zum sechsten Mal im Pfarrzentrum neben der Kirche stattfand. "Unser Ziel ist es, den Künstlern eine Plattform zu bieten und den Besuchern zu zeigen, was die Künstler in ihrer Heimat schaffen", sagte Biggy Böhmer. Insgesamt 17 Aussteller beteiligten sich jetzt an dem Künstlermarkt, der gut besucht war. Angeboten haben die Aussteller - dabei waren ausschließlich private Verkäufer - unter anderem Holzdekorationen, Kreationen aus Holz, Glas und Stoff, Karten und Bilder sowie kunstvolle Verpackungen und Schmuck.

Außerdem gab es einige ausgefallene Sachen zu sehen, die auf dem Markt als Unikate verkauft wurden - zum Beispiel mit Comic-Ausschnitten beklebte Holzhocker. "Ich kann solche Hocker einfach nicht auf dem Sperrmüll liegen sehen", sagte Hobby-Künstlerin Annika Schmitz, die eine ganze Serie von bunt angemalten und mit Comics beklebten Blumenhockern präsentierte. Die 27-Jährige ist erst vor einem Jahr nach Glehn gezogen und wollte den Künstlermarkt nutzen, um neue Kontakte zu knüpfen und sich sowie ihr Hobby einmal vorzustellen. Die kreativen Hocker - viele sind ein echter Hingucker - kamen gut an. "Ich bin zufrieden", sagte Annika Schmitz und zog ein positives Fazit aus dem Markt. Im "normalen" Leben übt sie übrigens auch einen kreativen Beruf aus: Sie ist Requisitenleiterin am Rheinischen Landestheater in Neuss.

Doch beim Markt stand der Verkauf nicht im Vordergrund: "Die Preise sind fair. Uns geht es eher darum, uns zu präsentieren", betonte Organisatorin Biggy Böhmer, die von einem familiären Umgang sprach. Ihr Mann Peter Böhmer ist ebenfalls in Glehn aktiv. Er präsentierte parallel zum Markt seine Modelleisenbahn im Heimatmuseum.

(cka)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Korschenbroich: 17 Künstler aus Glehn und Umgebung zeigen ihre Werke


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.