| 00.00 Uhr

Korschenbroich
Aufkleber-Aktion zum City-Lauf am Sonntag

Korschenbroich. "Korschenbroich - runter von der Couch" - diesen Namen hat sich vor zwei Monaten eine Gruppe engagierter Bürger gegeben, die sich einmal wöchentlich im "Anker" zum Gedankenaustausch trifft. Eine von ihnen ist Bernadette Acht (40).

"Aufgeweckt hat uns die Trump-Wahl, aber auch der Brexit, die Politik Erdogans und die Stärke der Rechtspopulisten", erklärt die Korschenbroicherin. "Demokratie ist kein Selbstläufer, wir müssen etwas tun", stellt sie engagiert im Gespräch mit unserer Redaktion fest.

"Aufstehen, aufkleben, Zeichen setzen", lautet dann auch ihr Motto, das die gelernte Grafikerin zu einem Aufkleber verarbeitet hat. Damit möglichst viele Menschen in Korschenbroich zeigen können, wie wichtig ihnen eine gut funktionierende Demokratie ist, verteilen alle Ratsparteien zum City-Lauf am 2. April die Aufkleber. Acht: "Sportler und Zuschauer, alle sind eingeladen, mitzumachen."

(-wi)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Korschenbroich: Aufkleber-Aktion zum City-Lauf am Sonntag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.