| 00.00 Uhr

Korschenbroich
Breitbandausbau startet im Sommer in drei Ortsteilen

Korschenbroich. Mit dem Abschluss und der Auswertung der Nachfragebündelung durch die Deutsche Glasfaser (DG) ist die Entscheidung gefallen: Die Korschenbroicher Ortschaften Pesch, Raderbroich und Neersbroich werden noch in diesem Jahr an das Hochgeschwindigkeits-Internet angeschlossen.

 Neuigkeiten gibt es auch für die Unternehmen in den jeweiligen Gewerbegebieten Korschenbroich und Kleinenbroich. Auch dort steht einem entsprechenden Breitbandausbau nichts mehr im Wege. Das bestätigte gestern DG-Sprecherin Nicole Holländer auf Anfrage. Sie geht davon aus, dass die Arbeiten im Anschluss an die Sommerferien aufgenommen werden. "Wir arbeiten jetzt zunächst an der Umstrukturierung der Netzplanung."

Dies werde erforderlich, da in Korschenbroich, Kleinenbroich und Herrenshoff die Quote von 40 Prozent nicht habe erreicht werden können. Ganz abschreiben will die DG diesen Bereich aber noch nicht: "Solange wir im Norden den Glasfaserausbau noch nicht abgeschlossen haben, besteht auch hier noch die Möglichkeit, sich anzumelden," sagt Holländer.

Dabei prüfe die DG auch, ob es eventuelle Konzentrationen in den Orten gebe, um einen Teilausbau zu ermöglichen. Die besten Aussichten auf schnelles Internet habe dabei Herrenshoff. "Im nördlichen Teil ab der Schaffenbergstraße konnten schon jetzt 35 Prozent erreicht werden", sagt Holländer, die hinzufügt: "Auch hier steigert jeder weitere Vertrag die Quote und somit die Möglichkeit, dass Herrenshoff auch noch ausgebaut werden kann."

Bürgermeister Marc Venten sagt: "Wir begrüßen den Ausbau des zukunftsfähigen Glasfasernetzes in Pesch, Raderbroich und Neersbroich." Der Verwaltungschef merkte aber auch an: "Es ist bedauerlich, dass ein Ausbau in Korschenbroich, Kleinenbroich und Herrenshoff nach aktuellem Stand nicht erfolgen wird. Für Korschenbroich als Wirtschaftsstandort ist der Ausbau der Gewerbegebiete Korschenbroich, Kleinenbroich und Glehn ein großer Erfolg und wichtiger Standortfaktor. Mit dem geförderten Ausbau im Hasseldamm werden wir in absehbarer Zeit alle Gewerbegebiete mit Glasfaser versorgt haben," sagte Venten auf Redaktionsnachfrage.

(-wi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Korschenbroich: Breitbandausbau startet im Sommer in drei Ortsteilen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.