| 00.00 Uhr

Korschenbroich
Clownerie und Comedy im "Klunni"

Korschenbroich. Antoschka präsentiert an mehreren Terminen eine Matinee für Familien.

Clownfrau Antoschka will in den kommenden Wochen wieder Familien viel Spaß bereiten. Auftakt zur "Klunni"-Spielzeit Juni/Juli ist am Sonntag, 5. Juni, um 11 Uhr bei der Matinee "Clownsein - Familienprogramm" im "Klunni", Bühne für Clowns und Kultur, an der Hauptstraße 73 in Glehn. Antoschka präsentiert ein launiges, musikreiches, humorvolles und clowneskes Programm für die ganze Familie. Sie animiert die Kinder zum Mitsingen, Mittanzen, zum Mitjonglieren und Balancieren. Am Klavier spielt Galina Idkin. Der Eintritt kostet zehn Euro pro Person (Karten gibt es unter Telefon 02182 886109). "Clownsein" steht auch am 12. Juni und 3. Juli auf dem Programm, Beginn ist um 17 Uhr, am 3. Juli auch um 14 Uhr. Am Freitag, 10. Juni, 20 Uhr, gibt Comedian Liza Kos im "Klunni" ein Gastspiel (18, ermäßigt zehn Euro). Für Samstag, 11. Juni, kündigt das "Klunni" ein Überraschungskonzert an.

Am Sonntag, 19. Juni, steht nach drei Workshop-Tagen die Abschluss-Show "Antoschka und ihre Wunderfreunde" des Projektes "Kultur-Rucksack" der Stadt Korschenbroich an. Und am Freitag und Samstag, 1. und 2. Juli, 20 Uhr, heißt es wieder "Nice to meet you Mister Chaplin" mit Antoschka.

Weitere Infos zu den Veranstaltungen gibt es unter www.klunni.de.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Korschenbroich: Clownerie und Comedy im "Klunni"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.