| 15.30 Uhr

Korschenbroich
Feuer in der Küche - Pizzeria brennt aus

Feuer in Gaststätte in Korschenbroich
Feuer in Gaststätte in Korschenbroich FOTO: Patrick Schüller
Korschenbroich. In der Nacht zu Sonntag hat ein italienisches Restaurant in Korschenbroich gebrannt. Die im Obergeschoss der Gaststätte lebenden Bewohner konnten sich in Sicherheit bringen. Ein Feuerwehrmann wurde bei den Löscharbeiten verletzt. Von Andreas Gruhn

Ein Feuer hat in der Nacht zu Sonntag eine Gaststätte an der Straße Rhedung in Kleinenbroich zerstört. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Brand vermutlich in der Küche des italienischen Restaurants entstanden. Wie er entfacht wurde, stand am Sonntag noch nicht fest.

Gegen 1.45 Uhr wurden die Hilfskräfte alarmiert. Als die Feuerwehr eintraf, war eine deutliche Rauchentwicklung aus dem Gebäude sichtbar. Während der Löscharbeiten griff das Feuer auf den Dachstuhl der Gaststätte über. Dort konnten die Flammen unter Kontrolle gebracht und letztendlich gelöscht werden. Vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte hatten sich die Bewohner des Obergeschosses bereits selbst vor den Flammen in Sicherheit gebracht. Sie blieben unverletzt. Wie die Polizei mitteilte, hat ein Feuerwehrmann bei den Löscharbeiten einen Stromschlag erlitten, der Mann wurde leicht verletzt. Es entstand ein hoher Sachschaden, der gestern noch nicht beziffert werden konnte. Das Gebäude ist laut Polizei zurzeit nicht bewohnbar.

Am Nachmittag schaute sich Gastronom Ferdinando Pisa aus Düsseldorf, Pächter der Gaststätte, den Schaden an. "Alles ist total ausgebrannt, so etwas habe ich noch nie gesehen", sagte er. "Der Schaden ist groß, ich werde fast alles wegschmeißen und danach renovieren müssen."

Als er sein Restaurant gegen 23.30 Uhr in der Nacht verließ, war noch alles in Ordnung. Wie gewohnt fuhr Ferdinando Pisa nach Hause und legte sich schlafen. Gegen halb drei in der Nacht klingelte dann das Telefon, und die Nachricht vom Brand erreichte ihn. "Das war ein Schock für mich", sagt Pisa. Sofort fuhr er zurück nach Kleinenbroich. "Als ich ankam, waren die Bewohner des Obergeschosses schon draußen. Zum Glück sind alle gesund", sagt Ferdinando Pisa. Was zu dem Feuer in der Gaststätte geführt hat, muss nun ein Sachverständiger klären. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.