| 00.00 Uhr

Korschenbroich
Glehn feiert mit Christoph und Anne Lipgens

Korschenbroich: Glehn feiert mit Christoph und Anne Lipgens
Anne und Christoph Lipgens, das Königspaar in Glehn. FOTO: Verein
Korschenbroich. Morgen startet das viertägige Schützenfest mit Fackelzug, mit Paraden, Umzügen und Bällen.

Der Ort wird geschmückt, die letzten Vorbereitungen laufen. Morgen startet in Glehn das viertägige Schützenfest des Schützenvereins Glehn mit Thomas Coenen als Präsident. Im Mittelpunkt stehen Christoph und Anne Lipgens, das Königspaar. Das vergangene Jahr war für die beiden aus zwei Gründen besonders. Im April 2016 haben sie den Bund fürs Leben geschlossen, wenige Monate später übernahmen sie die Königswürde, nachdem die Glehner im vergangenen Jahr ohne Königspaar feiern mussten. Kennengelernt haben sich die beiden ebenfalls bei Schützenfest - vor vier Jahren bei "Unges Pengste" in Korschenbroich. Unterstützt werden Christoph und Anne Lipgens von den Ministerpaaren Thomas und Hildegard Tenten sowie Arnd Pannenbecker und Christiane Bauer vom Grenadierzug "StiefStaats", der in diesem Jahr die "Königliche Leibgarde" bildet.

Ein besonderes Schütze nfest steht nicht nur für das Königspaar an. Neben fünf Schützen, die seit 50 Jahren dem Schützenverein Glehn angehören, kann auch der Jägerzug Wilddieb" 50-Jähriges begehen.

Mit Böllerschüssen beginnt am morgigen Samstag um 12 Uhr das Schützenfest. Ab 20.30 Uhr stehen Kranzniederlegung und großer Zapfenstreich auf dem Programm, anschließend zieht der Fackelzug durch den Ort. Bereits ab 20 Uhr kann im Zelt getanzt werden. Am Sonntag, 3. September, treten die Schützen um 14.30 Uhr an. Bei der Parade ab 15.30 Uhr auf der Bachstraße und dem anschließenden Festzug wird das Regiment wieder ein prächtiges Bild bieten. Ab 20 Uhr geht es zum Tanzvergnügen ins Zelt. Am Montag beginnt um 10 Uhr der Festgottesdienst, an den sich die Gefallenenehrung auf dem Friedhof anschließt. Um 17.20 Uhr startet die Königsparade auf der Bachstraße. Den letzten Höhepunkt des Tages bildet ab 20.45 Uhr die Königsehrung mit anschließendem Königsball. Am Dienstag treten die Schützen um 15.30 Uhr an, um zum Sportplatz zum Vogelschuss zu ziehen, dort wird die königliche Nachfolge geklärt. Um 17.45 Uhr formiert sich das Regiment zur Oberstparade. Mit dem Schlussball mit Krönung ab 19.50 Uhr klingt das Glehner Schützenfest 2017 dann aus.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Korschenbroich: Glehn feiert mit Christoph und Anne Lipgens


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.