| 00.00 Uhr

Korschenbroich
Kaffeeklatsch und Ladies Night mit zwei Autorinnen

Korschenbroich. Ein reicher Bücherherbst hat sich angekündigt. Da ist es an der Zeit, sich für dunkle Abende und lange Nächte wieder mit ausreichendem Lesestoff zu versorgen. Mit einem bunt gemischten Strauß empfehlenswerter Bücher warten der Literarische Kaffeeklatsch am heutigen Samstag, 15 Uhr, und die Ladies Night am morgigen Sonntag, 18 Uhr, auf. Aus der gewaltigen Flut aktueller Bücher haben die "Korschenbroich liest"-Veranstalterinnen Claudia Meuser, Rita Mielke und Gisela Retz ein Paket besonderer "Perlen" zusammengestellt, das sie in gemütlicher Runde und garniert mit Kaffee und Kuchen oder Wein und herzhaften Häppchen den Teilnehmerinnen präsentieren werden. Zudem gibt es bei dieser Herbstrunde besondere Gäste: Heute ist die Neusser Autorin Barbara Steuten zu Gast, die ihren augenzwinkernden Kirchenkrimi "Kati Küppers und der gefallene Kaplan" im Gepäck hat. Am Sonntag kommt die erfolgreiche Mönchengladbacher Autorin Susanne Goga. Sie präsentiert in Korschenbroich ihren neuen historischen Roman "Das Haus in der Nebelgasse", der in das London des frühen 20. Jahrhunderts entführt.

Einrittskarten für die beiden Veranstaltungen im Korschenbroicher Pfarrzentrum St. Andreas, Kirchplatz 2, gibt es zum Preis von zehn Euro in der Buchhandlung Barbers, Hannengasse 2, Rufnummer 02161 9999849. Restkarten für beide Termine sind auch noch an der Nachmittags- und Abendkasse im Pfarrzentrum erhältlich.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Korschenbroich: Kaffeeklatsch und Ladies Night mit zwei Autorinnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.