| 09.11 Uhr

Korschenbroich
Marianne Förster auf Frankfurter Buchmesse

Marianne Förster auf Frankfurter Buchmesse 2017
Sie ist fit, strahlt und sprüht vor Ideen: Marianne Förster. Die Mundarttexterin und Autorin wird erneut auf der Frankfurter Buchmesse vertreten sein. FOTO: Woi
Korschenbroich. Die Korschenbroicherin ist passionierte Hobbyköchin und erfolgreiche Autorin. Jetzt ist ihr neues Buch fertig: "Mein Gewicht bestimme ich". Von Ruth Wiedner-Runo

Marianne Förster ist bekannt für ihre Mundarttexte, ihre Kurzgeschichten, Kinderbücher und für ihre ausgefallenen Grußkarten: Die Korschenbroicher Buchautorin schart seit mehr als 30 Jahren eine treue Fan-Gemeinde um sich. Jetzt schlägt die erfahrene Texterin mit dem Thema Gewichtsreduzierung ein ganz neues Kapitel in ihrem Themenkatalog auf: Wer allerdings dabei an ein weiteres Kochbuch denkt oder auf die nächste Diät mit kostspieligen Wundermitteln spekuliert, wartet vergeblich. Hinter dem Titel "Mein Gewicht bestimme ich", steckt ihre eigene "Erfolgs"-Geschichte. Marianne Förster nimmt den Leser mit auf eine äußerst interessante und nicht minder amüsante Reise.

Die begeisterte Hobbyköchin verrät in ihrem neuen Buch ihr ganz persönliches Geheimnis vom "Fett-weg-Tag", sie beschreibt aber auch herzerfrischend wie Seelentröster aus purer Schokolade zu Frohmachern werden - ganz ohne Reue. Und wie sie schon als kleines Mädchen mit dem "Rhabarber-Drama" fürs Leben lernen musste.

Das Thema Gewicht begleitet Marianne Förster seit sie "denken kann". "Es gab Zeiten, da habe ich jede Diät ausprobiert und immer wieder erfolglos und frustriert abgebrochen", erzählt sie im Gespräch mit der Redaktion. Doch das ist längst Vergangenheit. Heute sagt Marianne Förster: "Früher war ich dick und krank, jetzt mopsfidel, gesund und schlank." Sie ernährt sich gesund, setzt auf frisches Gemüse, auf Produkte aus der Region und auf ihre innere Uhr. "Meine Akkus müssen früh morgens prall gefüllt sein. Da ist meine kreativste Zeit. Also muss ich abends essen", räumt sie mit der Vorgabe auf: "Ab 18 Uhr bleibt die Küche kalt und der Magen leer." Ihr sogenanntes Gesundheitsbuch wurde zu ihrem Verbündeten, zu ihrem Wegbegleiter seit mehr als 20 Jahren, die Kartoffel zu ihrem Lieblingsgemüse und die Wechselwirkung zwischen "Futtertag" und "Fett-weg-Tag" zu ihrem persönlichen Erfolgsrezept.

Die Botschaft heißt daher auch wie ihr Buchtitel: "Mein Gewicht bestimme ich!" Auf der Frankfurter Buchmesse wird Marianne Förster ihr neues Werk persönlich vorstellen. "Ich freue mich schon sehr", versichert sie. Doch solange will sie nicht mehr warten. Kostproben gibt es daher bereits zum Monatsende auf ihrem Blog: mariannefoerster.blogspot.de

Seit mehr als 30 Jahren bringt die Glehnerin ihre Gedanken zu Papier. Ihre Kreativität ist ungebrochen. Die flotte Seniorin ist für ihre urige Mundart ebenso bekannt wie für ihre Kinderbücher. Sie hat den Frosch "Tatü" und die "Ziegen von Willakulia" zum Leben erweckt, sie schreibt Kurzgeschichten und Romane. Mit ihren exklusiven Kunst- und Grußkarten hat sie sich bundesweit, in der Schweiz und in Österreich eine treue Fan-Gemeinde aufgebaut. "Und dabei begann alles mit einem Werbetext für ein Neus-ser Möbelhaus", erinnert sich Marianne Förster an ihren preisgekrönten Vierzeiler, der ihr Leben grundlegend veränderte. Die erfolgreiche Geschäftsfrau wurde zur Künstlerin mit Eigenverlag. Mut und Eigensinn bestimmen seither ihren Weg, Fleiß und Kreativität ihren Erfolg. Und so steht schon jetzt fest: Nach der Frankfurter Buchmesse geht's auf Lesetour.

Info Marianne Förster: Mein Gewicht bestimme ich! Taschenbuch, Iris Kater Verlag Viersen; 78 Seiten; Preis:9,90 Euro; ISBN 978-3-944514-26-0.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Marianne Förster auf Frankfurter Buchmesse 2017


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.