| 00.00 Uhr

Korschenbroich
Neuer Vorstand für die Junge Union

Korschenbroich. Erina Waldmann ist die neue Vorsitzende. Julian Ladwein ist der Stellvertreter.

Erina Waldmann ist neue Vorsitzende der Jungen Union (JU) Korschenbroich. Die 20-jährige folgt auf Fabian Jansen, der nach zwei Jahren kein zweites Mal kandidierte. Während der Mitgliederversammlung der JU Korschenbroich betonte sie, dass "sowohl die CDU als auch die JU aus der Bundestagswahl Lehren ziehen müssen, um das Vertrauen der Wähler zurückzugewinnen". Angesichts der 2020 stattfindenden Kommunalwahlen möchte sie sich für mehr kommunalpolitisches Engagement durch junge Mandatsträger einsetzen: "Zu unseren Kernthemen gehören die lokale Bildungspolitik und der Internetausbau in Korschenbroich". Es sei wichtig, sich mit Themen wie dem Haushalt der Stadt auseinanderzusetzen. Als Jugendorganisation stünde zudem die Interessensvertretung junger Menschen im Vordergrund:

Die Studentin ist seit vier Jahren Mitglied in der JU und war stellvertretende Geschäftsführerin. Seit 2015 ist sie auch in der CDU Korschenbroich aktiv und zurzeit Beisitzerin im Stadtverbandsvorstand sowie zweite stellvertretende Vorsitzende des Ortsverbandes Korschenbroich und Pesch. Als stellvertretender Vorsitzende wird sie vom 19-jährigen Julian Ladwein unterstützt. Er war zuvor Beisitzer im Vorstand der JU Korschenbroich. Auf kommunalpolitischer Ebene werde nicht ausreichend Rücksicht auf die Interessen der 14- bis 25-jährigen genommen. Dies könne ein Auslöser dafür sein, dass Jugendliche sich von der Politik distanzieren und die Parteien nicht als Chance zur Einflussnahme sehen.

Dem geschäftsführenden Vorstand der JU gehören Lukas Eßer (21) als Schatzmeister, Sophie Ladwein (22) als Geschäftsführerin sowie Fabian Jansen (23) als stellvertretender Geschäftsführer an. Die Beisitzer heißen Lars Brunenberg (18), Farina Csendes (17), Nicolas Lowins (22), Nils Reckmann (18), Maximilian Werres (21) und Tim Wiedenfeld (25).

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Korschenbroich: Neuer Vorstand für die Junge Union


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.