| 00.00 Uhr

Korschenbroich
Pescher Dorfgemeinschaft setzt Generationswechsel um

Korschenbroich. Ein Generationswechsel im Vorstand der Pescher Dorfgemeinschaft wurde jetzt einvernehmlich vollzogen: Monika Knispel (59), die die Dorfgemeinschaft in den zurückliegenden neun Jahren als Vorsitzende maßgeblich geprägt hatte, wurde von Thomas Türks (38) an der Vereinsspitze abgelöst. Sie und ihr Stellvertreter Reinhard Döring (67), er war vier Jahre im Amt, standen bei der Jahreshauptversammlung im Gasthof Deuss nicht mehr zur Wahl. Beide hatten vorab erklärt, aus Altersgründen auf eine Kandidatur zu verzichten. Ihr Wunsch war es, "jüngeren Mitbürgern" die Möglichkeit zu bieten, sich in das Pescher Gemeindewesen einzubringen.

Monika Knispel verabschiedete sich aber nicht, ohne ihren Mitstreitern zu danken. Wichtig war ihr aber auch der Dank an die Familie Deuss, "für die jahrelange, tatkräftige und unentgeldliche Unterstützung der Dorfgemeinschaft". Und so nahm Constanze Deuss auch sichtlich gerührt den ihr überreichten Blumenstrauß unter großem Applaus dankend entgegen. Vize-Bürgermeister Hans-Willi Türks, der auch als Wahlleiter fungierte, hielt eine kurze Rückschau. Im Blickpunkt stand die 750-Jahr-Feier in Pesch. Türks hatte in seiner Rede noch einmal die besonderen Verdienste der Vorsitzenden hervorgehoben und Monika Knispel und ihrem Vize Reinhard Döring im Namen aller Pescher ein großes Dankeslob ausgesprochen. Besonders die Bereitschaft vieler junger Neubürger, die Vorstandsarbeit der Dorfgemeinschaft tatkräftig zu unterstützen, wurde bei den Wahlen honoriert. Und so wurde Thomas Türks zum neuen Vorsitzenden und Holger Brüggen zu seinem Stellvertreter gewählt. Lena Nilgen wird künftig als Schriftführerin im neuen Vorstand tätig sein. Kassierer Josef Kamp wurde wie die beiden Beisitzerinnen Dagmar Külgen und Marianne Herten-Kamp in ihren Ämtern bestätigt. Sebastian Bodewein, Stefan Nickel und Andre Türks, alles junge Familienväter und Pescher Neubürger, komplettieren als neue Beisitzer die neue Vorstandsriege der Dorfgemeinschaft.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Korschenbroich: Pescher Dorfgemeinschaft setzt Generationswechsel um


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.