| 00.00 Uhr

Korschenbroich
Radiokoch Helmut Gote am Freitag zu Gast bei "Korschenbroich liest"

Korschenbroich. Am letzten August-Wochenende feiert das Land Nordrhein-Westfalen sein 70-jähriges Bestehen - und "Korschenbroich liest" feiert mit: Für Freitag, 26. August, lädt der WDR 2-Koch Helmut Gote im Rahmen einer exklusiven Präsentation zur kulinarischen Jubiläums-Reise durch Nordrhein-Westfalen ein.

Für sein aktuelles Buch "Gote geht genießen" hat er sich überall im Land auf Spurensuche begeben und dabei eine Menge köstlicher landestypischer Spezialitäten entdeckt. Mit vielen dieser Spezialitäten verbinden sich eindrucksvolle handwerkliche Traditionen und engagierte Familien, die diese Traditionen oft über Generationen gepflegt haben.

In Wort und Bild wird der Food-Journalist am Freitag von seinen kulinarischen Entdeckungen berichten. Ein paar besonders leckere Kostproben hat er dabei im Gepäck: einen Riesling brut aus Königswinter, echten Westfälischen Knochenschinken aus Nottuln, niederrheinisches Rübenkraut aus Goch. Und weil ja auch die Region um Korschenbroich ihre eigenen kulinarischen Traditionen hat, steuert die Landbäckerei Huppertz aus Neersbroich eine Spezialität bei, die es nur hier und immer nur für ein paar Wochen im Jahr gibt: "Onjeschwedde"!

Die Veranstaltung im Rahmen des Sommer-Lese-Festivals "Korschenbroich liest" findet dieses Mal im Pfarrzentrum St. Andreas, Kirchplatz 2a, statt. Sie beginnt um 19.30 Uhr. Karten zum Preis von 15 Euro gibt es in der Korschenbroicher Buchhandlung Barbers, Hannenplatz 2, Telefon 02161 99 99 849.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Korschenbroich: Radiokoch Helmut Gote am Freitag zu Gast bei "Korschenbroich liest"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.