Tour de France: 130 Schüler begrüßen das Fahrerfeld in Korschenbroich

Auf einer Wiese an der Ecke Korschenbroicher Straße/ Mühlenstraße begrüßen dann 130 Schüler des Gymnasiums das Peloton. Die Buchstaben „GYKO“ formen ein riesiges Fahrrad. Die Speichen bilden die Schüler. Mit Regenschirmen in der Hand laufen sie so im Kreis, dass die Illusion entsteht, die Räder würden sich drehen. Zu sehen sein wird die Aktion nicht nur live vor Ort, sondern auch in der internationalen Fernsehübertragung. Die Helikopter der Tour werden die Schüler aus der Luft filmen und in Szene setzen.