| 00.00 Uhr

Korschenbroich
Tresor und Kosmetik in Glehner Apotheke erbeutet

Korschenbroich. Äußerst unterschiedliche Beute machten Einbrecher, die in der Nacht zum Donnerstag, 9. Juni, in die Apotheke an der Hauptstraße in Glehn eingedrungen sind. Neben einem Tresor ließen sie eine noch unbekannte Menge an Kosmetikartikeln mitgehen. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Die Diebe transportierten den Tresor mit einer Sack-, die Kosmetika mit einer Schubkarre ab. Die Karren hatten sie zuvor aus einer Werkstatt an der Straße "Schwohenend" gestohlen. In die Apotheke waren die Täter mit Gewalt durch eine rückwärtige Tür eingedrungen. Ihre Beute brachten die Einbrecher zu Fuß bis an das Ende der Schulstraße in ein Waldstück. Dort flexten sie den Tresor auf und entkamen unerkannt mit ihrer Beute.

Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler kann die Tatzeit auf etwa 2.15 bis 2.35 Uhr eingegrenzt werden. Zeugen, die in der Nacht zum Donnerstag verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 23 in Kaarst unter der Telefonnummer 02131 3000 in Verbindung zu setzen.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Korschenbroich: Tresor und Kosmetik in Glehner Apotheke erbeutet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.