| 00.00 Uhr

Korschenbroich
Turnverein organisierte märchenhaftes Familienfest

Korschenbroich: Turnverein organisierte märchenhaftes Familienfest
Die "Dance Kids" des Turnvereins begeisterten mit Tanzeinlagen. FOTO: on
Korschenbroich. Das Familien-Spielfest des Glehner Turnvereins hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Event entwickelt, das sich im Glehner Veranstaltungskalender fest etabliert hat. Der Jugendvorstand des Vereins hatte unter dem Motto "Märchenwelt" einen Erlebnis-Parcours mit sieben Stationen aufgebaut.

Bei Schneewittchen, Rapunzel, Froschkönig oder Hänsel und Gretel konnten die Kinder Übungen ausführen - beim "Gestiefelten Kater" war etwa Gummistiefel-Weitwurf gefragt. Am Ziel gab es für jeden einen kleinen Preis. Wer den Erlebnis-Parcours absolviert hatte, konnte sich auf den Hüpfburgen, auf der Hindernisbahn, beim Menschenkicker XXL, auf der Dinorutsche oder auf der Riesen-Rutsche austoben. Für die ganz Kleinen stand das Bällehaus zur Verfügung. Tanzeinlagen der Dance Kids des Vereins unter der Leitung von Susanne Moch, Susanne Jurczyk und Chantal Band sowie die musikalische Umrahmung von DJ Rolf Müller rundeten das Geschehen ab.

Besonders erfreulich für den Vereinsvorsitzenden Rainer Türke war die erneute Teilnahme der Kitas Am Kerper Weiher und Elisabethstraße. Er dankte den vielen Helfer, die bei dem Spielfest dabei waren: "Der Aufwand für ein solches Fest ist schon immens, aber ein Blick in fröhliche und zufriedene Gesichter der Kinder entschädigt für alles."

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Korschenbroich: Turnverein organisierte märchenhaftes Familienfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.