| 00.00 Uhr

Korschenbroich
Überraschende Kunst in der Klinik

Korschenbroich. Achim Vasters beweist in seiner ersten Ausstellung viel Individualität.

Es ist nicht nur eine erste Ausstellung in der Niederrhein-Klinik, es ist seine erste Ausstellung überhaupt: Achim Vasters aus Rheydt präsentiert sich als sehr experimentierfreudiger und vielseitiger Hobbykünstler.

Der 43 jahre alte gelernte Drucker hat seine "Antennen" immer ausgefahren, greift Dinge auf, die ihn interessieren, und setzt sie dann auf sehr freie und individuelle Weise um. Die beiden Bilder "Galaxie 1" und "Galaxie 2" sind voller Dynamik - der Glitzer-Effekt, hervorgerufen durch feingemahlenes Aluminium, verstärkt diesen Effekt noch. Im Gegensatz dazu stehen die "Klebebilder": Sie sind geprägt von starken Farben und klaren geometrischen Formen - Achim Vasters vertraut dabei nicht seiner ruhigen Hand, sondern griff zum Klebeband, um die exakten Abgrenzungen hinzubekommen. Oft sind auf den Bildern nur wenige, stark abstrahierte Symbole zu sehen wie bei "Die Ankunft": Ein scherenschnittartig dargestellter Mann, ein Boot reichen, um die Fantasie des Betrachters in Gang zu setzen. Achim Vasters setzt auch schon mal gerne chemische Prozesse in Gang, freut sich auf das Ergebnis, das er nur bedingt steuern kann: So entstand das Bild "Anemonen". Der 43-Jährige nimmt sich jede Freiheit und erreicht mit seiner unbekümmerten Vorgehensweise sehr interessante Bilder - Bilder, die wesentlich komplexer und überraschender sind, als Titel wie "Schachbrett" oder "Manhatten" vermuten lassen. Die Arbeit "Frühling" ist ein gutes Beispiel für eine gelungene Arbeit: Stark abstrahiert, erkennt der Betrachter doch eine Knospe, zum Bildaufbau gehört der Wechsel von unruhigen und klaren, Formen.

Die Ausstellung in der Niederrhein-Klinik an der Regentenstraße ist bis zum 26. September zu sehen.

(barni)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Korschenbroich: Überraschende Kunst in der Klinik


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.