| 00.00 Uhr

Korschenbroich
Vereine laden zum Sportabzeichenfestauf Glehner Anlage

Korschenbroich. Zu einem Sportabzeichenfest laden der Turnverein Steinforth-Rubbelrath und der Glehner Turnverein in Kooperation mit der Grundschule in Glehn auf dem Sportplatz im Ort - im Sportpark Johannes-Büchner-Straße. Der Sportabzeichentag beginnt um 13 Uhr und endet um 17 Uhr. Jeder kann mitmachen. Außer den Mitgliedern der Sportvereine und der Jungen und Mädchen aus der Grundschule sind auch alle Bürger aus der Region willkommen.

Speziell richtet sich das Sportabzeichenfest auch an die die im Stadtgebiet Korschenbroich wohnenden Flüchtlinge und anderen Menschen mit Migrationshintergrund. Diese erhalten beim Sportabzeichentag, wie die Vereine versichern, durch Integrationsbeauftragten und extra eingeteilte Übungsleiter eine fürsorgliche Betreuung und Einweisung. Die Disziplinen auf der Sportanlage reichen vom Laufen über Kugelstoßen bis zum Hoch- und Weitsprung, Ballwerfen und Seilchenspringen.

Die antretenden Sportler werden namentlich erfasst. Sie erhalten einen "Laufzettel", auf dem die Ergebnisse der absolvierten Sportdisziplinen eingetragen werden. Der "Laufzettel" ist spätestens am Ende der Veranstaltung beim Wettkampfbüro abzugeben. Fehlende Disziplinen werden mit den Sportlern bis zum Jahresende nachgearbeitet. Wer alle Bedingungen erfüllt hat, erhält von den Sportvereinen eine Urkunde überreicht.

Weitere Informationen zum Sportabzeichentag sind auf den Homepages www.tv-steinforth-rubbelrath.de und www.glehner-tv.de zu finden.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Korschenbroich: Vereine laden zum Sportabzeichenfestauf Glehner Anlage


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.