Krefeld

Nach Dachstuhlbrand sind zwei Menschen in Lebensgefahr

Schreck in früher Morgenstunde. In der Nacht zu Sonntag ist in einem viergeschossigen Mehrparteienhaus an der Lindenstraße ein Feuer ausgebrochen. Die Hilferufe erreichten die Leitstelle der Feuerwehr um 1.58 Uhr. Feuer schlage aus einem Dachfenster und eine Person auf dem Dach sei akut von den Flammen bedroht, meldeten die Anrufer. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst rückten sofort mit beiden Wachen der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Fischeln aus. Beim Eintreffen der Helfer befanden sich zwei Menschen in höchster Lebensgefahr. mehr

Bilder aus Krefeld