Krefeld

Am Egelsberg: Hausbewohner stören Einbrecher

Unbekannte sind am Mittwoch zwischen 16.50 und 18.55 Uhr in ein freistehendes Einfamilienhaus an der Straße Am Egelsberg in Traar eingebrochen. Sie gelangten durch den Garten zum Haus und hebelten die Terrassentür auf. Die Einbrecher durchsuchten mehrere Räume. Vermutlich wurden sie dabei von den heimkehrenden Bewohnern gestört und verließen das Grundstück auf gleichem Weg wieder. Anwohner, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Krefeld unter der Telefonnummer 02151 6340 zu melden. mehr

Bilder und Infos aus Krefeld
Lokalsport

Doppelter Heimspieltag für BG RW Krefeld

Am kommenden Samstag, 13. Februar, erwartet die BG RW Krefeld in der Bundesliga-Dreiband den BCC Witten. Die Wittener sind mit zurzeit zwei Punkten Vorsprung ein unmittelbarer Tabellennachbar der Krefelder, und daher ist ein Punktgewinn aus Krefelder Sicht im Bereich des machbaren. Es wird dabei zu folgenden Paarungen kommen: Krefelds Nummer Eins, Thorsten Frings, spielt gegen den belgischen Weltklasse-Spieler Eddy Leppens, Gerwin Valentijn trifft auf den starken türkischen Spieler Savas Bulut, Barry van Beers bekommt es mit dem deutschen Nationalspieler Ronni Lindemann zu tun, und Orhan Erogul spielt gegen Volker Baten. mehr

Lokalsport

HSV empfängt Düsseldorf zum Niederrheinderby

Am Samstag, 13. Februar, trifft der Hülser SV in der Bonhoefferhalle auf den TuS Düsseldorf-Nord. Anpfiff der Partie in der Rollhockey-Bundesliga ist um 18 Uhr. Dabei will der HSV unbedingt Wiedergutmachung für das Hinspiel betreiben, als die Krefelder einen ganz schwachen Tag erwischten und deutlich mit 3:12 verloren. Wenn die Hülser an die starken Leistungen der jüngsten Heimspiele anknüpfen, dürfte dies auf jeden Fall möglich sein. Zwar wurden beide Spiele im Jahr 2016 verloren, allerdings zeigte der HSV, dass er vor allem in eigener Halle mit fast jedem Team der Liga mithalten kann. mehr