Krefeld: 680 Euro pro Kampfhund

22 Prozent höhere Hundesteuer geplant

Die Stadtverwaltung will die Hundesteuer in Krefeld drastisch erhöhen und insbesondere sogenannte Kampfhunde deutlich höher besteuern. Dies teilt die Stadt in einer Vorlage für den Finanzausschuss mit, die auf Antrag der Fraktion Die Linke erstellt wurde. Von Sebastian Petersmehr

Krefeld

Schimmel: Waldorf-Kita äußert sich

Der Waldorf-Kindergarten an der Kreuzbergstraße wurde vor einer Woche vom Gesundheitsamt geschlossen, weil dort unter anderem die Decken so stark mit Schimmel befallen waren. Jetzt meldet sich erstmals der Vorstand des Kindergartens zu Wort und erhebt Vorwürfe gegen den Eigentümer und die Stadt, die Vermieterin des Objekts ist. Von Nicole Scharfettermehr

Aktuelle Bilderstrecken aus Krefeld