| 00.00 Uhr

Krefeld
1200 Teilnehmer beim zweiten Firmenlauf

Krefeld. Beste Stimmung und Sonnenschein motivierte 1200 Läuferinnen beim zweiten Krefelder Run & Fun Firmenlauf. Damit ist der Firmenlauf eine der größten Laufveranstaltungen in Krefeld. Über 90 Firmen aus der Region konnten ihre laufbegeisterten Mitarbeiter in 3er-Teams für das Event-Motto: "Das Wir gewinnt" an den Start bringen. Egal ob alt oder jung, ob Anfänger oder trainierter Läufer, beim größten Firmenlauf in Krefeld stand die Gemeinschaft im Vordergrund und nicht die sportliche Höchstleistung. "Mit der attraktiven Location der Rennbahn, der schönen 5,2 Kilometer langen Laufstrecke im Krefelder Stadtwald und der anschließenden After-Run-Party haben wir einen qualitativen Höchststandard erreicht", sagt Josie Hilgers, Geschäftsführerin der Run & Fun Event GmbH. 600 Euro gingen an einen Guten Zweck.

Neben Teams der großen Firmen wie Evonik, Lanxess aber auch vielen kleinen Betrieben gingen auch Läufer der Sponsoren Barmer GEK, salvea sports, GOB Software & Systeme, Sparkasse, Audi Borgmann GmbH, Intersport Borgmann, Brauerei Königshof , Rondo Food, VP med Steuerberatung und WFP an den Start. Nach dem gelungenen Lauf freuen sich die Veranstalter auf die Wiederholung im nächsten Jahr und auf Teams in tollen Kostümen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: 1200 Teilnehmer beim zweiten Firmenlauf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.