| 00.00 Uhr

Krefeld
2000 Euro für Ausbau Spielplatz Fungendonk

Krefeld. Der Kinderspielplatz an der Fungendonk hat auf Initiative der Spielplatzpaten am Wettbewerb der "Fanta Spielplatzinitiative" teilgenommen. Zahlreiche Unterstützer klickten ihn im Internet "Fanta Spielespaß" auf den 20. Rang von 379 Teilnehmern und sicherten dem einzigen teilnehmenden Krefelder Spielplatz damit ein Fördergeld von 2000 Euro. Bereits im vergangenen Jahr hatte der Spielplatz Fungendonk durch die Teilnahme an der Initiative mit dem 23. Platz ein Fördergeld von 1000 Euro erhalten. Hiervon wurden die Spielgeräte "Schaukelhahn" und "Jumbo" angeschafft. Anlässlich des fünfjährigen Bestehens hatten die beiden Partner der Spielplatz-Initiative, die Marke Fanta aus dem Hause Coca-Cola Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk, die Fördergelder attraktiver gestaltet.

Das beispielhafte Engagement für "ihren" Spielplatz setzen die Spielplatzpaten am Sonntag, 21. August, fort. Sie laden von 12 bis 16 Uhr zum Kindertrödelmarkt auf das Gelände in der Donksiedlung neben der Geschwister-Scholl-Schule ein. Neben Kinderbekleidung und Spielwaren können die Besucher dort Kuchen, Kaffee und andere Getränke bekommen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: 2000 Euro für Ausbau Spielplatz Fungendonk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.