| 00.00 Uhr

Krefeld
62-jähriger Radler tödlich verunglückt

Krefeld: 62-jähriger Radler tödlich verunglückt
Die Helfer kamen zu spät: Der Radfahrer starb an den Folgen seiner durch den Unfall verursachten Verletzungen. FOTO: LS
Krefeld. Ein 62-jähriger Radfahrer ist gestern Mittag an der Kreuzung Oberbenrader- mit der Meyeshofstraße tödlich verunglückt. Ein Lastwagen hatte beim Abbiegen den Mann erfasst und überrollt. Die Hilfe des Rettungsdienstes kam zu spät. Die Kreuzung ist wegen ihrer Gefährlichkeit bekannt. Zusätzlich zum Stopp-Schild ist ein gelb blinkendes Warnlicht installiert. Erst vor kurzem hatte die Verwaltung bekannt gegeben, dass an dieser Stelle in 2018 mit dem Bau eines Kreisverkehrs begonnen werden soll. schlagt.
(sti)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: 62-jähriger Radler tödlich verunglückt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.