| 00.00 Uhr

Krefeld
84-Jährige aus Hüls muss noch im Hospital bleiben

Krefeld. Der alten Dame aus Hüls geht es deutlich besser: Der Gesundheitszustand der 84-Jährigen aus Hüls ist stabil, teilte die Polizei gestern mit. Die Seniorin war am Donnerstag Mittag gegen 13 Uhr nach intensiver Suche im Bereich des Hölschen Dyks gefunden worden. Die Hilfskräfte brachten sie mit einer starken Unterkühlung in ein Krankenhaus. Sie müsse weiterhin zur stationären Behandlung dort bleiben, erklärte die Polizei gestern. Die Seniorin wurde seit Mittwoch Abend ab etwa 21.45 Uhr vermisst und war zunächst in Hüls, später auch im gesamten Krefelder Stadtgebiet unter anderem mit Hilfe eines Polizeihubschraubers gesucht worden. Dank verschiedener Veröffentlichungen auch in den sozialen Netzwerken waren in der Polizeileitstelle sehr viele Hinweise eingegangen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: 84-Jährige aus Hüls muss noch im Hospital bleiben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.