| 19.54 Uhr

Krefeld
A 57: Politiker fordern Tempo 100

Krefeld. Auf dem Teilstück der A57, das durch Krefeld führt, soll es künftig rund um die Uhr ein Tempolimit von 100 Kilometern pro Stunde geben. Das beantragten gestern einstimmig die Mitglieder des Umweltausschusses. Das Tempolimit soll die Anwohner vor Lärmbelastung schützen. Die Politiker forderten deshalb die Verwaltung auf, sich beim Landesbetrieb Straßenbau NRW für das Tempolimit einzusetzen. Derzeit gilt im Bereich der Raststätte Geismühle nachts Tempo 100.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: A 57: Politiker fordern Tempo 100


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.