| 00.00 Uhr

Krefeld
Aktionstag "Sportabzeichen" am Löschenhofweg

Krefeld. Firmen und Vereine sind für 30. September eingeladen.

Ein buntes und dazu noch kostenloses Angebot von Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen und seinen Fitnesszustand zu überprüfen, bietet der Stadtsportbund Krefeld am Freitag, 30. September, mit dem Aktionstag "Sportabzeichen" für Firmen, Behörden und Vereine im Rahmen des LSB-Programms "Bewegt älter werden". In diesem Jahr möchte der Stadtsportbund einen besonderen Schwerpunkt bei den Sportabzeichen von Mitgliedern Krefelder Firmen, Behörden und Sportvereinen setzen. Als zusätzlicher Anreiz kann das Sportabzeichen am Aktionstag kostenfrei (mit Abzeichen) erworben werden.

Das Sportabzeichen ist mit seinen vier Disziplinen aus den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination plus Schwimmen ein guter Gradmesser für die persönliche Fitness und für vielseitige sportliche Fähigkeiten. Der Aktionstag bietet die Möglichkeit, die leichtathletischen Sportabzeichen-Prüfungen abzulegen, auch das Angebot zum Training unter sachkundiger Anleitung. Die Schwimmprüfungen können dann noch bis zum 30. Dezember 2016 abgelegt werden. Los geht es um 15 Uhr im Covestro-Sportpark auf dem Löschenhofweg 30 in Uerdingen. Die Prüfer erwarten die Aktiven bis 18 Uhr. Infos unter Ruf 02151-771021 oder unter "www.ssb-krefeld.de/aktionstag-sportabzeichen-fuer-firmen-behoerden-und-vereine/".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Aktionstag "Sportabzeichen" am Löschenhofweg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.