| 00.00 Uhr

Krefeld
Andritz Küsters stellt in Moskau aus

Krefeld. Kunden können Produkte im Krefelder Technologiezentrum testen.

Krefelder Technologie macht sich auf den Weg nach Moskau. Die Firma Andritz präsentiert seine neuesten Prozessinnovationen für die Herstellung von Vliesstoffen und die Veredelung technischer Textilien von heute bis Freitag auf der Techtextil in der russischen Hauptstadt. "Wir stellen dort keine blitzblank geputzte Maschine auf, sondern informieren etwaige Kunden mit 3D-animierten Filmen über die 3-Walzen-Kalander teXcal trike mit dreieckiger Walzenanordnung", erklärte Helga Kenis von der Andritz Küsters GmbH. Bei tiefergehendem Interesse laden die Vertriebsexperten die potenzielle Kundschaft ins Technologiezentrum nach Krefeld ein, um dort quasi im Praxistest zu demonstrieren, welche Möglichkeiten die Maschine bietet.

Die neue Kalandertechnik zeichne sich durch ihre Produktionsleistung und Flexibilität bei technischen Textilien aus. Zwei identische oder unterschiedliche durchbiegungsgesteuerte Walzen ermöglichten eine separate Druckanpassung. Dazu vereinfache der geschlossene Regelkreis eine Inline-Qualitätsmessung des Produkts, teilte Andritz mit. Andritz bietet komplette Nadelvlies-Prozesslösungen an. Die Nachfrage nach dieser Technologie steige aufgrund des Wachstums in den Bereichen Automotive, Filtration und Geotextilien stark an. Mit den Maschinenreihen aXcess und eXcelle bietet Andritz Krempel, Kreuzleger und Nadelmaschinen für mittlere und hohe Produktionsleistungen an. Andritz liefert schlüsselfertige Produktionslinien mit hoher Energieeffizienz und einem breiten Lösungsspektrum, welche die unterschiedlichen Anforderungen der Produzenten erfüllen. Ob für langlebige Produkte oder Einwegprodukte - Andritz bietet komplette schlüsselfertige Linien aus einer Hand an. Nach mehreren Jahren Entwicklungsarbeit und Testbetrieb wurde diese neueste Entwicklung am Markt eingeführt und erhielt positives Kunden-Feedback.

Andritz Nonwoven hat in Frankreich und Krefeld in moderne Technikzentren investiert. Komplette Pilotlinien und Einzelmaschinen für Spunlace, Nadelvlies, Nassvlies/Wetlace, Verfestigung und Veredelung stehen dort für Kundenversuche zur Verfügung und haben bereits innovative Prozesslösungen hervorgebracht.

(sti)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Andritz Küsters stellt in Moskau aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.