| 00.00 Uhr

Krefeld
Annette Opitz leitet Grundschule an Haus Rath

Krefeld. Annette Opitz hat nun offiziell die Leitung der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Neukirchener Straße (Schule an Haus Rath) übernommen. In einer Feierstunde hat Bürgermeisterin Gisela Klaer sie in ihr Amt eingeführt. Seit 2003 ist Annette Opitz bereits Lehrerin an der Schule an Haus Rath und seit Ende des vergangenen Jahres mit der Wahrnehmung der Schulleitertätigkeiten beauftragt. Die 50-Jährige ist in Südlohn im Kreis Borken geboren. Ihr Abitur machte sie am Gymnasium Remigianum in Borken. Nach einer Ausbildung an der Zentralschule für Kranken- und Kinderkrankenpflege am St.

Johannes Hospital arbeitete sie bis 1990 als examinierte Krankenschwester im Katholischen Krankenhaus Duisburg-Zentrum. Dann erst entschloss sich Annette Opitz für ein Lehramtsstudium an der Universität Essen. Nach dem Abschluss ihres Studiums arbeitete sie zunächst noch über zwei Jahre als Krankenschwester, bevor sie ab August 2000 als Lehrerin in Viersen und ein Jahr später in Duisburg tätig war. Im August 2002 führte sie schließlich ihre Lehramtstätigkeit nach Krefeld an die Paul-Gerhardt-Schule und wiederum ein Jahr später an die Schule an Haus Rath.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Annette Opitz leitet Grundschule an Haus Rath


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.