| 00.00 Uhr

Krefeld
Armin Helzer ist neuer Polizeichef für Gefahrenabwehr

Krefeld. Das Polizeipräsidium Krefeld hat einen neuen Leiter der Direktion Gefahrenabwehr und Einsatz. Polizeipräsident Rainer Furth begrüßte gestern Polizeidirektor Armin Helzer. Der 52-Jährige tritt die Nachfolge von Michael Schemke an, der zum Innenministerium des Landes NRW wechselte. Helzer übernimmt die größte Direktion im Polizeipräsidium am Nordwall. Armin Helzer startete seine Polizeilaufbahn 1981 in Wuppertal. Nach verschiedenen Stationen begann er im Jahr 2000 sein Studium zum höheren Polizeivollzugsdienst an der heutigen Deutschen Hochschule der Polizei in Münster-Hiltrup, das er 2002 erfolgreich abschloss. Helzer ist verheiratet und hat vier Kinder. Er wohnt in Remscheid.

(sti)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Armin Helzer ist neuer Polizeichef für Gefahrenabwehr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.