| 00.00 Uhr

Krefeld
Ausbildung zur Fachkraft für Abfallwirtschaft

Krefeld. Ob Papier, Flaschen oder Metalle - es gibt zahlreiche Produkte, die noch weiterleben, obwohl sie längst weggeschmissen wurden. Denn das Recycling schenkt ihnen ein zweites Leben. Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft sorgen dafür, dass Abfälle korrekt entsorgt und verwertet werden. Sie organisieren das Sammeln und Sortieren von Müll, führen ihn der Wiederverwertung zu oder entsorgen ihn umweltschonend.

Darüber informiert Christopher Meisen von der Entsorgungsgesellschaft Niederrhein (EGN) am morgigen Donnerstag, 19. Mai, ab 16 Uhr in der Agentur für Arbeit Krefeld, im Berufsinformationszentrum an der Philadelphiastraße 2. Er gibt Einblicke in die Tätigkeitsfelder und Informationen zur Ausbildung und den Karrierechancen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Veranstaltung kostenfrei.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Ausbildung zur Fachkraft für Abfallwirtschaft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.