| 07.00 Uhr

Krefeld
Auto schleudert in Vorgarten: Zwei Verletzte

Auto landet in Vorgarten
Auto landet in Vorgarten FOTO: Lothar Strücken
Krefeld. Auf der Rumelner Straße in Krefeld ist es am Mittwochmorgen zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Auto krachte in den Vorgarten eines Wohnhauses und landetete auf der Seite. Mindestens zwei Personen wurden verletzt.

Wie die Polizei bestätigte, kam es am Morgen auf Höhe der Hausnummer 16 in der Rumelner Straße zu dem schweren Unfall. Das Auto ist aus bislang ungeklärter Ursache in den Vorgarten eines Hauses geschleudert und blieb auf der Seite liegen. 

Laut einer Sprecherin der Polizei wurden bei dem Unfall mindestens zwei Personen verletzt. Eine davon musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Der Unfallhergang ist unklar. Auch wie schwer die Personen verletzt wurden, stand am Mittag noch nicht fest. 

(skr)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.