| 22.03 Uhr

Moers
Bahn frei für Buttkereit

Nach der überraschenden Empfehlung des Moerser SPD-Ortsvereinsvorstandes für die Neukirchen-Vluynerin Elke Buttkereit als Bundestagskandidatin hat am späten Donnerstagabend der um Ratsmitglieder und Delegierte erweiterte Vorstand der Rheinkamper SPD einen weiteren Paukenschlag folgen lassen. Von Jürgen Stock

Nach über zweieinhalbstündiger, zum Teil kontrovers geführter Diskussion teilte Silvia Rosendahl mit, dass sie und Atilla Cikoglu angesichts der Voten der anderen Ortsvereine ihre Bewerbungen um ein Bundestagsmandat zurückzögen. "Auch der Ortsverein Rheinkamp empfiehlt Elke Buttkereit als Kandidatin", sagte Rosendahl. "Wir hoffen dass sich dadurch die Chancen von Elke bei der Bundestagswahl verbessern. Meinem Ortsverein danke ich für das ausgesprochene Vertrauen.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Bahn frei für Buttkereit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.