| 12.18 Uhr

Krefeld
Auto erfasst Fußgängerin - schwer verletzt

Krefeld. Am Dienstag ist in Krefeld eine Frau von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Autofahrer hatte die Fußgängerin beim Einparken übersehen.

Wie die Polizei mitteilte, passierte der Unfall gegen 12.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Gutenbergstraße. Die Frau ging zu Fuß auf den Unterstand zu, in dem sich die Einkaufswagen befinden. Zeitgleich wollte ein 78-Jähriger in eine Parklücke fahren. 

Dabei erfasste der Wagen die Frau. Die 72-Jährige stürzte und wurde schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus.

(lsa)