| 12.20 Uhr

Streit vor Krefelder Disco
Fünf Männer sollen 35-Jährigen verprügelt haben

Krefeld. Am Sonntagmorgen hat die Polizei fünf Männer gestellt, die zuvor einen 35-Jährigen auf dem Bleichpfad niedergeschlagen hatten. Der Mann wurde dabei schwer verletzt.

Um 5.30 Uhr kam es nach Angaben der Polizei zwischen mehreren Männern vor einer Diskothek auf dem Bleichpfad zunächst zu einem Streit, anschließend zu einer Schlägerei. Zeugen sollen den Vorfall beobachtet, die Polizei informiert und dem verletzten Mann geholfen haben. Er kam schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Nur kurze Zeit später stellten Polizeibeamte auf dem Ostwall fünf alkoholisierte und zum Teil leicht verletzten Tatverdächtige. Auf die Männer im Alter zwischen 21 und 31 Jahren wartet nun ein Strafverfahren. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

(veke)