| 14.12 Uhr

Gefahr für Hunde
Unbekannte legen vergiftete Fleischwurst in Krefeld aus

Gefährliche Giftköder: So schützen Sie Ihren Hund
Gefährliche Giftköder: So schützen Sie Ihren Hund
Krefeld. Am Egelsberg in Krefeld sind mit Giftködern präparierte Fleischwurststücke gefunden worden. Die Polizei bittet um Hinweise zu möglichen Tätern.

Ein Hundebesitzer konnte laut Polizei am Sonntag gerade noch verhindern, dass sein Hund auf dem Lilienthalweg am Egelsberg ein Stück Fleischwurst vom Boden fraß. Bei genauerem Hinsehen stellte der Mann fest, dass die Wurst mit einem Giftköder präpariert worden war. Er brachte sie zur Polizei.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, soll sich unter der Rufnummer 02151 - 634 0 oder per E-Mail an poststelle.krefeld@polizei.nrw.de melden.

Was Sie tun sollten, wenn Ihr Hund einen Giftköder verschluckt hat, lesen Sie hier.

 

(lsa)