| 12.33 Uhr

Krefeld
Mann baut betrunken und ohne Führerschein Unfall

Krefeld. Ein 51-Jähriger hat in Krefeld beim Rangieren mit seinem Auto einen geparkten Wagen gerammt. Er stand unter Alkoholeinfluss und hatte keinen Führerschein.

Laut Polizei touchierte der Mann gegen 19.20 Uhr auf einem Parkplatz an der Hafelsstraße ein anderes Auto. Eine Frau beobachtete das und rief die Polizei. Weil der 51-Jährige alkoholisiert war, musste er eine Blutprobe abgeben. Zudem hatte er keinen Führerschein. 

Die Polizei stellte das Auto des Mannes sicher. Ihn erwartet ein Strafverfahren.

(lsa)