| 12.56 Uhr

Krefeld
Polizei stellt Dieb nach Zeugenhinweis

Krefeld. Ein aufmerksamer Zeuge hat der Polizei in Krefeld geholfen, einen Dieb zu stellen. Der Mann hatte versucht, Zigaretten aus einem Auto zu stehlen.

Laut Polizei beobachtete der Zeuge den 34-jährigen Krefelder gegen 11.50 Uhr dabei, wie er sich an dem Wagen zu schaffen machte. Der Besitzer hatte das Fahrzeug zuvor unverschlossen auf der Burgstraße abgestellt.

Die Polizei nahm den flüchtigen Dieb vorläufig fest. Der 34-Jährige räumte die Tat ein. Ihn erwartet ein Strafverfahren.

(lsa/ots)