| 16.09 Uhr

Krefeld
Blindgänger an der Saalestraße entschärft

Krefeld: Blindgänger an der Saalestraße entschärft
Auf diesem Grundstück wurde eine Weltkriegsbombe gefunden. FOTO: Strücken
Krefeld. In Krefeld war am Dienstag auf einem Grundstück an der Saalestraße eine Weltkriegsbombe gefunden worden. Sie wurde gegen 17.35 Uhr erfolgreich entschärft.

Da in der Nähe keine Wohnbebauung ist, musste nicht evakuiert werden. Rund um die Bombe wurden zwei Zonen eingerichtet: Innerhalb von 125 Metern rund um die Fundstelle durften sich ab 16 Uhr keine Personen mehr aufhalten. In Zone B (Radius 300 Meter vom Fundort) sollten sich Menschen in Häusern aufhalten.

(vo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Blindgänger an der Saalestraße entschärft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.