| 00.00 Uhr

Krefeld
Bockum: Serie von Schmierereien mit Graffiti

Krefeld. In der Nacht zu gestern hat es in Bockum eine Serie von Sachbeschädigungen durch Graffiti-Sprayer gegeben. Zwischen Mittwoch, 22.30 Uhr, und gestern, 8 Uhr, beschmierten unbekannte Täter an der Friedrich-Ebert-Straße sechs Garagentore, drei Mauern und eine Haustür mit Farbe. Zu weiteren Fällen kam es am Prozessionsweg, an der Buschstraße und an der Doerperhofstraße. Dort besprühten die Täter eine Garagenwand, eine Mauer und zwei Zäune. Unerlaubtes Graffiti-Sprayen gilt als Sachbeschädigung; der Strafrahmen reicht für Erwachsene in der Regel von einer Geldstrafe bis zu zwei Jahren Freiheitsstrafe. Wer verurteilt wird, muss auch mit Schadensersatzansprüchen der geschädigten Eigentümer rechnen. Die Polizei erbittet Zeugenhinweise unter Telefon 02151-6340.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Bockum: Serie von Schmierereien mit Graffiti


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.