| 19.12 Uhr

Krefeld-Uerdingen
Brücke nach Brand am Uerdinger Bahnhof gesperrt

Krefeld-Uerdingen: Brücke nach Brand am Uerdinger Bahnhof gesperrt
Das Toilettenhäuschen brannte vollständig aus. FOTO: Lothar Strücken
Krefeld . Am Samstagnachmittag musste die Brücke an der Uerdinger Bahnhofstraße vorübergehend gesperrt werden. Grund war ein Brand in einem Toilettenhaus unterhalb der Brücke.

Gegen 15.30 Uhr mussten die Einsatzkräfte den Verkehr an der Uerdinger Bahnhofstraße umleiten und das Feuer in einem mobilen Toilettenhaus löschen, das unterhalb der Brücke bereits völlig ausgebrannt war. Erst gegen 18.45 Uhr konnte die Sperrung wieder aufgehoben werden.

Die Uerdinger Bahnhofstraße musste für mehrere Stunden gesperrt werden. FOTO: Lothar Strücken

Einschränkungen für den Pkw-Verkehr gebe es laut Polizei nicht. Nach Überprüfung durch einen Statiker wurde die Brücke jedoch dauerhaft für Lkw mit mehr als 3,5 Tonnen Gewicht gesperrt.

(mro)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld-Uerdingen: Brücke nach Brand am Uerdinger Bahnhof gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.