| 00.00 Uhr

Krefeld
Caritas vermietet einen Wohnwagen an Familien

Krefeld: Caritas vermietet einen Wohnwagen an Familien
Der Caritas-Wohnwagen steht auf einem Campingplatz in Zeeland.
Krefeld. Die Krefelder Caritas hilft Familien bei einem Urlaub: In Kooperation mit der Pfarre Heilig Geist und dem Strandcampingplatz Groede gibt es preiswerte Familienferien im Wohnwagen.

Vor fünf Jahren hat die Caritas einen gebrauchten Wohnwagen gekauft. "Mit Bistums-Mitteln und Unterstützung der Pfarre Heilig Geist konnten wir den Caravan für sechs Personen ausstatten", erläutert Ursula Wagner, Caritas-Mitarbeiterin für Gemeinde- und Stadtteilarbeit. Jährlich können seitdem mehr als 20 Familien eine Woche preiswerten Urlaub an der Nordsee erleben. Für eine Woche zahlt eine Familie 70 Euro Miete und hinterlegt eine Kaution. Das Angebot ist vorrangig gedacht für Familien mit geringem Einkommen. Ansprechpartnerin hierfür ist: Christa König (Caritas), Telefon: 0157 / 77827124.

(sep)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Caritas vermietet einen Wohnwagen an Familien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.