| 00.00 Uhr

Krefeld
CDU Nord fordert Erschließung des Winnertzwegs

Krefeld. Nach Regenfällen bilden sich auf dem Winnertzweg riesige Pfützen auf der Straße. Zur Versickerung des Regenwassers angelegt Rigolen seien genau dort eingerichtet worden, wo bisher keine Pfützen waren, bemängelt die CDU Nord, der Zustand der Straße sei katastrophal und verkehrsgefährdend. Die CDU der Bezirksvertretung Nord beantragt, das Thema in der nächsten Sitzung des Gremiums zu beraten: "Der Winnertzweg muss schnellstmöglich erschlossen und die Planung sofort eingeleitet werden - in Abstimmung mit den Anwohnern", heißt es. Später angelegte Straßen der Umgebung seien im Gegensatz zu dem Jahrzehnte alten Winnertzweg bereits erschlossen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: CDU Nord fordert Erschließung des Winnertzwegs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.