| 00.00 Uhr

Krefeld
Donum Vitae - Armut ist oft Grund für Abtreibung

Krefeld. Frauen, die ungewollt schwanger werden, stecken schnell in persönlichen und finanziellen Schwierigkeiten, wenn Partner und Familie nicht unterstützen. So kann eine solche Situation auch schnell dazu führen, die Schwangerschaft abzubrechen. Die staatlich anerkannte Schwangeren-Beratungs-stelle Donum Vitae am Ostwall hilft solchen Frauen: "Wir informieren über finanzielle, soziale und rechtliche Hilfen und sind in Notsituationen auch finanziell da: Wir begleichen schon mal die Miete, den Strom oder kaufen Lebensmittel, Babynahrung, Windeln", sagt Angelika Kreuzberg, Vorsitzende des Trägervereins. Dazu ist der Verein jedoch auf Spenden angewiesen. "So sind wir sehr dankbar über den großzügigen Scheck über 3000 Euro, den uns die Schaffrath Stiftung für Soziales hat zukommen lassen", sagt Kreuzberg. "Immerhin kommen pro Jahr 50 bis 80 Frauen zu uns, die Unterstützung zwischen 150 und 400 Euro brauchen." Das Geld wird nicht in bar ausgezahlt; Rechnungen werden über den Verein beglichen. Insgesamt suchen rund 500 Frauen und Paare pro Jahr Beratung und Hilfe bei Donum Vitae.

Gegründet wurde die Schaffrath Stiftung 2009 vom Mönchengladbacher Friedhelm Schaffrath, Inhaber der Schaffrath-Gruppe (bekannt durch Möbel-Kaufhäuser) und seiner Frau Renate mit dem Ziel, sozial schwache Menschen in Mönchengladbach, Düsseldorf und Krefeld zu unterstützen. "Wobei wir erstaunlicherweise nicht viele Anfragen aus Krefeld erhalten haben", sagt Irina Blum-Schaffrath, Kuratoriumsmitglied.

Zum 80. Geburtstag ihres Vaters Friedhelm kamen rund 80 000 Euro an Spenden zusammen, die komplett in die Stiftung geflossen sind. Auch Stiftungsgründerin Renate Schaffrath ist glücklich, dass sie hier Hilfe leisten kann: "Donum Vitae bedeutet Geschenk des Lebens, aber nicht jede Frau sieht sich in der Lage, dieses Geschenk anzunehmen - die Beratung von Donum Vitae hilft schwangeren Frauen und schützt damit ungeborenes Leben."

Informationen über die Stiftung: www.schaffrath-stiftung.de

(tine)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Donum Vitae - Armut ist oft Grund für Abtreibung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.