| 00.00 Uhr

Verein Lebenshilfe
Drei Bilder für eine Wohngruppe

Krefeld. "Unser Haus" heißt ein Wohnheim des Vereins Lebenshilfe in Willich. Die Bewohner der Gruppe 1 verbrachten jetzt einen ganzen Nachmittag im Atelier der Krefelder Künstlerin Gabriele Leigraf an der Evertsstraße. Für ihren Wohnbereich wollte diese Gruppe drei große Bilder gestalten, deren Themen die sieben Bewohner selbst entwickelt hatten. Ein Bild sollte die Themen "Sport - Fußball-Leidenschaft" und "Formel 1- Begeisterung" darstellen. Das zweite Bild sollte die geliebten Kuscheltiere zum Inhalt haben, und das dritte Bild sollte das Interesse an der Fotografie darstellen und von diversen Reisen, unter anderem nach Venedig und Paris erzählen. Dafür wurden mit dem Spachtel verschiedene Acrylfarben aufgetragen, die mit den jeweiligen Themen der drei Bilder korrespondieren sollten.

So entstanden ein blauer Himmel und Kanäle mit den dunkelroten Akzenten der Palazzi für Venedig; Schwarz - Rot- Gold für die Fußballweltmeisterschaft und Rot für Ferrari und Michael Schumacher und zuletzt Variationen von Rosa für die Kuscheltierfraktion. In einem zweiten Schritt wurden die Fotovorlagen verfremdet und dann als Silhouetten auf die farbigen Bilder aufgebracht.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Verein Lebenshilfe: Drei Bilder für eine Wohngruppe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.